WALTRAUD V. MIRBACH

ICH & MEINE ARBEIT

 

Heute nach vielen Jahren des Tuns,
mit all diesen wunderbaren Möglichkeiten,
wird es mir warm ums Herz, wenn ich jemanden berühre,
wenn wir uns gemeinsam bewegen,
auf Erkenntnisse stoßen oder nur still hinnehmen,
was aus der Behandlung entsteht.
Solange diese Wärme zu den Menschen und dem Tun aufsteigt,
bin ich auf dem gemeinsamen Weg – begleiten, teilen und helfen.
Die Hand reichen und wieder loslassen, wenn die Zeit kommt.

KONTAKT
Tel. (+43) 0676 354 21 25

 

 

BIOGRAPHIE

Titel

Seit gut 30 Jahren erfreue ich mich am Bewegen und Berühren.
Niemand kann berühren ohne selbst berührt zu sein. 

Berufsausbildung und Werdegang:
    •    1975 – 1980 Studium Sport- Gymnastik- Tanz

    •    1980 – 1983 Pädagogik, Stuttgart, Sussex/England

    •    1983 – 1985 Bothmer-Gymnastik und Strömungsmassage n. Dr. Pressel

    •    1985 – 1993 Mitbegründerin des Kulturforums Stadtinitiative Wien

    •    1990 – 1994 Craniosakralenergetik bei Joachim Lichtenberg, Martin Ellen, Wiebke Zmöllnig

    •    1990 Geburt meiner Tochter – das wichtigste Ereignis in meinem Leben.

    •    seit 1994 Regelmäßige Weiterbildungen in Dtl., Österr. und der Schweiz

    •    1999 Mitbegründerin der Praxisgemeinschaft „Bewegte Menschen“ 
noch in der Scheibenbergstraße

    •    2004 Palliativ-Lehrgang im Kardinal-König Haus

    •    2005 Umzug in die neuen Räume in 18., Höhnegasse 4

    •    2008 – 11 Ausbildung zur Heileurythmistin bei Gerhard Weber

    •    seit 2009 regelmäßige Fortbildungen in Malerei bei Beate-Maria Platz-Fanninger

    •    seit 2012 regelmäßige Kursleitungen zum Thema Strömungseinreibungen

    •    2014 Gründung von: www.waltraud-mirbach.at – Nomadische Teppiche

    •    2015- laufend bis 2018 Meditationsschulung „Anthroposophische Meditation“ 
bei Th. Mayer & Agn. Hardorp