DR. BERNADETTE ENGLBERGER-SCHMUTZ

DER WEG ZU IHRER GESUNDHEIT

Die Tiefen unseres Geistes kennen wir nicht – nach innen geht der geheimnisvolle Weg.
In uns oder nirgends ist die Ewigkeit mit ihren Welten – die Vergangenheit und Zukunft.“ Novalis

Auf diesem „Weg nach innen“ unterstützen uns die Erfahrungen und Erkenntnisse aus krisenhaften Prozessen und deren Bewältigung. Ich verstehe mich als Begleiterin auf ihrem ganz persönlichen Entwicklungs- und Heilungs-Weg, ihrer Reise zu sich selbst.

Nach einer ausführlichen Erstanamnese (1-2h) werden individuelle Lösungswege aus Krankheit und Konflikt gefunden.

Homöopathie und Naturheilverfahren können für akute wie chronische Erkrankungen in jedem Lebensalter, auch ergänzend zu einer schulmedizinischen Therapie, hilfreich sein.

Um ihre Selbst-Heilungskräfte zu aktivieren, stehen mir eine Reihe von Behandlungs-Methoden zur Verfügung, die im Bedarfsfall durch Körpertherapie oder Entwicklungsgespräche ergänzt werden können.

Mein therapeutischer Ansatz orientiert sich demnach am einzelnen Individuum und an den Zeichen, die seine Erkrankung oder seinen Konflikt zum Ausdruck bringen.

 

KONTAKT
Tel. (+43) 01 440 7988

BIOGRAPHIE

  • Approbierte Ärztin,
EU-Diplom und ÖÄK-Diplom für Komplementärmedizin: Homöopathie;
DFP-Diplom

  • 1992 Nach abgeschlossenem Medizinstudium und Naturheilverfahren-Studiengang an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Weiterbildung zum „Arzt für Naturheilverfahren“

  • Laufend diverse Weiterbildungen in Anthroposophisch erweiterter Heilkunst, Homöopathie (Klassische und Sankaran-Methode), Komplementärer Krebstherapie, Darmsanierung etc im In-u. Ausland

  • Klinische Erfahrungen in Onkologie (Schweiz), Psychiatrie und Neurologie (Deutschland)

  • Dissertation im Fach Psychiatrie bei Prof.Dr.Dr.Kapfhammer (LMU München)

  • seit 1999 niedergelassen als Mitbegründerin der Praxisgemeinschaft „Bewegte Menschen“

  • Tanzmeditationsausbildung bei Nanni Kloke

  • verheiratet und Mutter von 2 erwachsenen Kindern